Studentische Arbeiten

Das IMWF bietet Themen für Bachelor-, Studien- und Masterarbeiten an.

Diese Arbeiten können *SOFORT* IM HOME OFFICE begonnen werden.

Bitte kontaktieren Sie die Betreuer direkt per E-Mail:

1.
Ermittlung von Schädigungsparametern für die Bewertung des Ermüdungsverhaltens von Stahl unter mehrachsigen Beanspruchungen
- BA | SA | MA
- analythisch | numerisch
- Christian Swacek E-Mail

2.
Erstellung geometrieangepasster Stützstrukturen für pulverbettbasierte additive Fertigungsprozesse
- SA | MA
- theoretisch | konstruktiv
- Moritz Käß E-Mail | Martin Werz

3.
Identifikation charakteristischer Prozessgrößen zur adaptiven Parameteranpassung in der laser-additiven Fertigung
- SA | MA
- theoretisch | konstruktiv
- Moritz Käß E-Mail | Martin Werz

4.
Weiterentwicklung eines Ansatzes zur Absicherung der mechanischen Kennwerte bei der additiven Fertigung mittels selektivem Laserstrahlschmelzen
- SA | MA
- theoretisch | experimentell
Martin Werz E-Mail

5.
Neuimplementierung eines Werkstoffmodells als User-Subroutine in Abaqus
- SA | MA
- numerisch | theoretisch
Martin Werz E-Mail

6.
Untersuchung der Eignung verschiedener KI-Methoden zur Beschreibung des Auslagerungsverhaltens von Aluminium
- SA  | MA
- theoretisch | numerisch
Martin Werz E-Mail 

7.
Konzeption und Konstruktion einer thermo-mechanischen Prüfmaschine
- SA | MA
- konstruktiv
Martin Werz E-Mail | Dominic Walz  E-Mail 


Sie interessieren sich für eines dieser Themen?
Bitte fragen Sie bei dem/der Betreuer*in nach, welche Start-Möglichkeiten es gibt. 
  • Molecular dynamic simulation of high-temperatures creep in fcc nano-polydrystals
    - MA
    - numerisch
    - Peter Binkele E-Mail

  • Bewertung der Legierung und Prozessparameter beim Laserstrahlschweißen von Alu-Legierungen
    - BA | SA
    - experimentell | theoretisch
    - Constantin Böhm | E-Mail
     
  • Erstarrungssimulation von Al-SI unter Berücksichtigung der Randbedingungen des selektriven Laserstrahlschmelzens
    (Solidification simulation of Al-Si considering boundary conditions of selective laser beam melting)
    - BA | SA | MA
    - theoretisch | simulativ
    - Constantin Böhm | E-Mail

  • Parametrisierung eines Modells für das Widerstandspunktschweißen
    - SA | MA
    - theoretisch | numerisch
    - Andreas Fezer E-Mail 

  • Untersuchung und Weiterentwicklung der Submodelltechnik einer Widerstandspunktschweiß-simulation (FE- und Python-Kenntnisse sind von Vorteil) 
    - MA
    - theoretisch | numerisch
    - Andreas Fezer E-Mail 
  • Modellierung eines Widerstandspunktschweißprozesses von hochfesten Aluminiumlegierungen
    - SA | MA
    - theoretisch | numerisch
    - Andreas Fezer E-Mail 

  • Prozesssimulation des Widerstandspunktschweißens von hochfesten Aluminiumwerkstoffen
    - SA | MA
    - theoretisch | numerisch
    - Andreas Fezer E-Mail

  • Untersuchung und Simulation von Hochtemperatur-Dehnungsmessstreifen
    - SA | MA
    - experimentell |numerisch |theoretisch
    - Maximilian Friedrich E-Mail | Daniel Osorio E-Mail

  • Finite Elemente Simulationen relevanter Einflussgrößen beim Einlippentiefbohren
    - BA | SA | MA
    - theoretisch
    - Vinzenz Guski E-Mail

  • Modellierung der Porenentstehung bei additiv gefertigten Bauteilen 
    - SA | MA
    - theoretisch | numerisch
    - Martin Hankele | E-Mail

  • Bestimmung der Fehlstellenverteilung bei additiv gefertigten Proben
    - BA | SA | MA
    - theoretisch | numerisch
    - Martin Hankele | E-Mail

  • Entwicklung von interatomaren Wechselwirkungspotentialen für die Molekulardynamiksimulation von Cu-Be-Legierungen
    - SA
    - numerisch
    - Stephen Hocker E-Mail

  • Untersuchung der Konturmethode als Verfahren zur Ermittlung von Eigenspannungen 
    - SA | MA
    - experimentell | theoretisch | numerisch
    - Moritz Käß E-Mail 

  • Untersuchung des Einflusses von aufgeklebten CFK-Lamellen auf die Biegesteifigkeit und das strukturdynamische Tragverhalten von Stahl- bzw. Spannbetonbauteilen
    - MA
    - theoretisch
    - Klaus Kerkhof E-Mail 
  • Untersuchung und Recherche zu Werkstoffen und Schweißverbindungen für den Einsatz im 
    Hochtemperaturbereich
    - BA 
    - theoretisch | numerisch
    - Daniel Osorio E-Mail

  •  Auslegung und Konstruktion einer Einspannung für Hochtemperaturbauteilversuche
    - BA | SA
    - numerisch | experimentell
    - Daniel Osorio E-Mail

  • Numerische Untersuchung des Fließlochschraub-Prozesses
    - BA | SA | MA
    - numerisch | theoretisch
    - Florian Panzer E-Mail | Fabian Schreyer E-Mail

  • Modeling of fracture of functionally graded coatings
    - MA
    - numerisch | theoretisch
    - Vera Petrova E-Mail

  • Numerische Untersuchungen der additiven Fertigung von Metamaterialien mit 2D-Struktur
    - SA | MA
    - numerisch
    - Yanling Schneider E-Mail | Vinzenz Guski E-Mail

  • Micromechanical finite element simulation for polycrystalline composites supported by digital image
    analysis using machine learning algorithms

    - MA
    - numerisch
    - Yanling Schneider E-Mail

  • Modellierung des Kontaktwiderstandes beim Widerstandspunktschweißen
    - SA | MA
    - numerisch | experimentell
    - Fabian Schreyer E-Mail

  • Numerische Simulation des Buckelschweißprozesses
    - SA | MA
    - numerisch | experimentell
    - Fabian Schreyer  E-Mail

  • Auswertungen und Analyse des Verformungsverhaltens durch Winkel- und Versatzfehler bei einer Materialprüfmaschine
    (Angebot der Fa. FORM+TEST Prüfsysteme, Riedlingen) [www.formtest.de]
    - MA
    - numerisch | experimentell
    - Michael Seidenfuß E-Mail

  • Experimentelle Untersuchung der Leckage an Rissen und Spalten am FSI-Kreislauf bei hohen Temperaturen
    - SA
    - experimentell | numerisch | theoretisch
    - Fabian Silber E-Mail

  • Numerische Analyse der Dynamik gekoppelter schwimmender Windkraftplattformen
    - SA | MA
    - numerisch | theoretisch
    - Fabian Spreng E-Mail 

  • Numerische Beanspruchungsanalyse von Hydraulikzylindern
    - SA
    - numerisch
    - Ludwig Stumpfrock E-Mail

  • Lebensdauerbewertung einer Mischschweißnaht unter thermischer Ermüdung.
    - BA | SA | MA
    - numerisch | experimentell
    - Christian Swacek E-Mail

  • Untersuchung der mediumsbedingten Ermüdung von Stahl durch Beanspruchung unterhalb der Dauerfestigkeit
    - BA | SA | MA
    - experimentell
    - Christian Swacek E-Mail

  • Modellierung und Bewertung von dreidimensionalen Rissfeldern mit der Finite-Elemente-Methode
    - BA |SA | MA
    - numerisch
    - Christian Swacek E-Mail

  • Atomistische Simulationen des Scher- und Viskositätsverhaltens ultradünner Filme an Grenzflächen am Beispiel eines Motoröls (Polyalfaolefin4, PAO4)
    - BA | SA | MA
    - numerisch
    - Wolfgang Verestek E-Mail

  • Steuerungs- und regelungstechnische Weiterentwicklung einer Rührreibschweißzange zum Fügen höchstfester Aluminiumbleche im Kontext der E-Mobilität
    - SA | MA
    - experimentell | konstruktiv | theoretisch
    - Dominik Walz E-Mail | Martin Werz 

  • Einfluss unterschiedlicher Füllmuster auf die Steifigkeit bei additiv gefertigten Bauteilen
    - BA | SA
    - experimentell
    - Dominik Walz E-Mail  

  • Einfluss der Randbedingungen auf die Prozesskräfte bei der kontinuumsmechanischen Simulation des Rührreibschweißprozesses
    - SA | MA
    - numerisch | theoretisch
    Martin Werz E-Mail | Florian Panzer E-Mail

  • Weiterentwicklung eines Kraftaufnehmers für einen Wasserstoffautoklav
    - SA | MA
    - numerisch | konstruktiv | experimentell
    Martin Werz E-Mail

  • Entwicklung eines parametrischen Systems zum Bau von mehrachsigen Kraftaufnehmern
    - SA | MA
    - theoretisch | konstruktiv | numerisch
    Martin Werz E-Mail

  • Steuerungs- und regelungstechische Weiterentwicklung einer Rührreibschweißzange zum Fügen höchstfester Aluminiumbleche im Kontext der E-Mobilität
    - SA | MA
    - experimentell | konstruktiv | theoretisch
    Martin Werz E-Mail | Dominic Walz  E-Mail 



 

Hinweis zur Betreuung von Masterarbeiten in der Industrie

Sie möchten Ihre Masterarbeit bei einem Industriepartner des IMWF/der MPA anfertigen? 
Unter bestimmten Voraussetzungen ist dies möglich.
Bitte füllen Sie diesen Fragebogen aus und senden Sie ihn an  E-Mail. 
Wir werden Sie zeitnah kontaktieren. 

Zum Seitenanfang